Was uns wirklich wichtig ist: Unser Betreuungskonzept!

Unsere Teamer: kompetent - kreativ - geschult
Alle Reisen werden von einem/einer Reiseleiter/in und mindestens einem/einer Betreuer/in begleitet.
Dabei gilt: Je 15 Reiseteilnehmer ist ein Teamer dabei. Natürlich schicken wir nicht irgendwen mit:

Mehrmals im Jahr finden für unsere Reiseleiter und Betreuer Schulungen in verschiedenen
Bereichen statt. Dabei geht es unter anderem um sozialpädagogische Inhalte, den Umgang mit besonderen
Situationen und natürlich um die wichtigsten Neuigkeiten zu unseren Reisezielen.

Selbstverständlich sind unsere Teamer volljährig, haben ein einwandfreies Führungszeugnis, sind im
Bereich der Ersten Hilfe geschult, haben mehrjährige Erfahrung am Zielort und haben sogar bei Heimweh
immer ein kleines Trostpflaster dabei. Unser langjähriger Partner in Sachen Teamer-Ausbildung ist die
NOVUS CULTUS - Seminar & Eventmanagement UG, welche auf Seminare zum Umgang mit Extremsituationen,
psychologischen Besonderheiten und rechtlichen Fragen spezialisiert ist.
Du siehst also: Du bist in besten Händen!

Und wie sieht das nun konkret während unseren Reisen aus?
Die Betreuung beginnt ab Zustieg am Bus bzw. am Flughafen und endet erst am Ausstieg.
In der Zwischenzeit sind unsere Teamer rund um die Uhr in allen erdenklichen Angelegenheiten für dich da.
Sie haben immer die richtigen Tipps für dein Reiseziel parat, gestalten mit dir zusammen die Freizeit, helfen
bei Bedarf sprachlich weiter und halten auch mal Händchen beim Achterbahn fahren im Freizeitpark.
Ganz wichtig: unsere Teamer beißen nicht! Wenn dich irgendetwas bedrückt,
du Hilfe brauchst oder
Wünsche hast, dann gib gleich Bescheid. Unsere “Gute-Laune-Macher” sind immer für dich da!

Hier findest du unsere tweeny-"Reiseregeln" zum Download:  adobe 24943

team1team3team2team4